Wash&Art | Eröffnungsvernissage

Waschen und Kunst: auf den ersten Blick eine ungewöhnliche Kombination! Doch ist diese Verbindung wirklich so ungewöhnlich? Eigentlich nein, denn schon lange sind viele Waschsalons eindeutig mehr als nur Läden, in denen ein paar Maschinen stehen und Menschen ihre Kleidung für ein paar Euros reinigen können.

Mit „Wash & Art“ eröffnet ein Washsalon der etwas anderen Art mitsamt integrierter Kunstgalerie. Weg vom tristen 0815-Flair vieler Salons, hin zu Waschen in exklusivem Ambiente und auch hin zu einem Ort der Begegnung und der Kunst.

Der Salon selbst ist vom Starfotograf Oliver Rath designed worden, dessen Bilder exklusiv im Salon aushängen und dort auch gekauft werden können. Eine Galerie im Waschsalon „Wash & Art“ ist geboren! Oliver Rath, selbst Ex-Freiburger und nun Wahl-Berliner, ist einer der populärsten Fotoblogger. Seine Fotos sind wild, provokant, manchmal trashig, meist mit viel nackter Haut, und er hat einen fotografischen Output, der einen schier umhaut. Zahlreiche berühmte Persönlichkeiten haben sich bereits von ihm ablichten lassen, und kometenhaft ist er zu einem der bedeutendsten Fotografen der Republik avanciert. Weitere Informationen zu Oliver Rath finden Sie unter www.rath-photografie.de.
Wash & Art SB Waschsalon Freiburg – Stadtkurier Freiburg

CREATIVES:

Raphael Baumann (Camera, Editor)
Mona Schätzle (2nd Camera)

TECH SPECS:
Panasonic Lumix GH4, Glidecam HD 2000

EDITING:
Premiere Pro CC, Speedgrade CC

CLIENT:
Wash&Art, Rath Photography

Haben wir Ihr Interesse geweckt, auch Ihr Produkt, Anliegen oder Unternehmen ins beste Licht zu rücken?
Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an. Wir freuen uns auf Sie!

Ähnliche Projekte